Deko Blog

Livestyle mit unseren Stahlfiguren, geht das? Aber ja!

Hier zeigen wir Euch, dass es nicht nur “kalter” oder “alter rostiger” Stahl ist, aus denen unsere Produkte hergestellt werden. Mit ein paar Accessoires und ins rechte Licht gerückt hat man wahrlich ein paar Schmuckstücke im Haus oder im Garten, und das ist nicht mal schwer. Die Natur liefert uns zahlreiche Dinge, die sich wunderbar dekorieren lassen.

Schaut einfach selbst und lasst Euch inspirieren…

2004, 2019

Da muss mal Farbe ran!

20. April 2019|

Rustikal rostig oder schimmernder Edelstahl sind zwar schick… Aber es geht auch anders!

Wir haben ein paar unserer Stahlfiguren, Windlichter und Windspielkugeln mit Sprühdosen aus dem Baumarkt ein bisschen Farbe eingehaucht – lasst Euch inspirieren… Über Geschmack kann man streiten, muss man aber nicht. Jeder hat seinen eigenen und die Freiheit brauchen wir doch alle!

2203, 2019

Fuchs, Du hast… in Gold gebadet

22. März 2019|

Glamour mal anders: Gold fällt auf, ist aber trotzdem schlicht und beweist Stilsicherheit.

Als Produkt trägt es eigentlich den Namen “Rotfuchs”, wir haben ein bisschen experimentiert und unser Windlicht Rotfuchs in “Gold gehüllt”. Nun zeigt es sich ganz edel und stilvoll im goldenen Gewand – und das ganz einfach umgesetzt mit einer Sprühdose aus dem Baumarkt oder Bastelgeschäft.

1602, 2019

Hallo FRÜHLING!

16. Februar 2019|

Wer kann da schon nein sagen?

Der Frühling lässt nicht mehr lange auf sich warten… Wir haben schon mal ein paar unserer Windlichter frühlingshaft dekoriert und im Sonnenschein bildlich eingefangen.

Mit Frühlingsblühern in zarten Pastelltönen oder leuchteten Farben bringen die Windlichter Freude ins Haus. Das dazugehörige Windlichtglas kann entweder als Vase genutzt werden oder separat mit Teelicht zum Windlicht aufgestellt werden.

Ein toller Blickfang – und im Handumdrehen dekoriert.

Viel Spaß dabei!

2212, 2018

Dekoideen unserer Kunden

22. Dezember 2018|

Unsere Retrievermotive kommen in der schönen Winterzeit richtig gut zur Geltung!
Vielen Dank an unsere lieben Kunden für die schönen Fotos und die tollen Dekorationsidee

1309, 2018

Herbstzauber für’s Fenster

13. September 2018|


Wir lieben den Herbst mit den vielen leuchtenden Farben in der Natur – eine perfekte Inspiration für tolle Dekoideen!

Die grauen Tage lassen wir mit der neuen Fensterdekoration einfach draußen!
Ein paar Zweige aus dem Wald (oder alte Dekozweige, die einen neuen Wirkungskreis benötigen…), etwas Moos, Lärchenzweige mit Zapfen und ein paar Zieräpfel schmücken unser Astwerk, welches einfach mit Sisalband zusammen gebunden ist.
Als perfekte Ergänzung zu den DW DESIGNSHOP Windspielkugeln und Anhängern leuchten die Teelichtgläser im sanften Schein und bringen wohlige Wärme. Uns gefällt’s besonders gut, wenn es draußen dunkel wird…

2303, 2018

Frühlingszauber mit Jagdgefährten

23. März 2018|

Unsere Verkaufsschlager, die Stahlfiguren mit den Retrievern und die Windlichter mit den Jagdhunden lassen sich wunderbar für den Frühling dekorieren.

Sowohl das blanke Stahldesign als auch die warmen und kräftigen Rosttöne sehen ausgesprochen edel in Kombination mit den leuchtenden Frühlingsfarben aus und finden überall einen ansprechenden Platz. In die Windlichter passen anstatt der Windlichtgläser auch wunderbar große Stumpenkerzen. Gerade in der Dämmerung sorgen sie für eine ansprechende Lichtstimmung.

2203, 2018

Die Hühner sind los!

22. März 2018|

Inspiriert wurden wir bei den Hühnermotiven von unseren eigenen Hühnern Cindy, Frieda, Anneliese und Hilde, die sich allesamt in dieser Kollektion wieder finden und vom Hahn Henning begleitet werden 😉

Je nach persönlichem Geschmack lässt sich die Stahlfigur super mit Frühlingsblumen und Kerzen in unterschiedlichen Farben dekorieren.

Und auch das Windlicht Hühner in Rostoptik bringt leuchtende Farben auf den Frühlingstisch.

2203, 2017

Rehwild im Birkenwald

22. März 2017|

Beim Spaziergang mit den Hunden haben wir etwas Schönes aus Feld und Flur mitgebracht. Manchmal bedarf es gar nicht viel Aufwand für schöne Dekoobjekte, das beweist unsere Kreation der Stahlfigur Rehwild mit den Birkenästen und der rosé farbenen Hyazinthe.

Einfach ein Holzbrett in passender Breite und Länge für den Zwischenraum der Stahlfigur sägen (ca. 8 x 25 cm), die Birkenstämme auf die gewünschte Länge kürzen und auf dem Holzbrett befestigen (z. B. mit Schrauben oder Nägeln von unten), die dünnen Zweige werden einfach mit einem Heißkleber fixiert. Zum Schluss die vorher gut gewässerte Hyazinthenknolle dazwischen stecken, das Brett in die Stahlfigur stellen und fertig!